MAN MUSS Immer etwas haben, auf das man sich freut ...

... und wir freuen uns, wieder für Sie Theater zu spielen.

Besonders wichtig ist uns aber Ihre und unsere Gesundheit. Deshalb haben wir ein Schutz- und Hygienekonzept entwickelt, anhand dessen wir die gesetzlichen Anordnungen der Behörden an unserer Bühne umsetzen. Dieses Konzept wird auf die aktuelle Ausgangslage angepasst.

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst:

Was ist die Voraussetzung für Ihren Besuch?

Alle Besucher ab 18 Jahren benötigen einen Nachweis über eine vollständige Impfung (seit mindestens 14 Tagen) oder einen Nachweis über eine Genesung (seit mindestens 28 Tagen und höchstens 6 Monaten) sowie einen entsprechenden Identitätsnachweis.

Ausgenommen sind Schwangere sowie Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können. Für diesen Personenkreis besteht weiterhin die Möglichkeit eines Veranstaltungsbesuchs mit einem entsprechenden Testnachweis (Antigen-Schnelltest, max. 24 Stunden alt).

Für Jugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren gilt ebenfalls die 2G-Regelung (geimpft oder genesen).

Schüler*innen bis 15 Jahren gelten im Rahmen der regelmäßigen Schultestungen als getestet. Ausnahme: In den Schulferien wird ein negativer Testnachweis benötigt (Antigen-Schnelltest, max. 24 Stunden alt).

Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Test.

Besuchen Sie unsere Vorstellung nur, wenn Sie und Ihre Angehörigen keinerlei Symptome zeigen, die mit einer COVID-19-Erkrankung in Verbindung gebracht werden und Sie innerhalb der letzten Tage keinen Kontakt zu COVID-19 Fällen hatten.

Was wir für Ihre Sicherheit tun?

Um den gebotenen Abstand zwischen unseren Besucher*innen sicher zu stellen, haben wir die Anzahl der Sitzplätze auf 82 reduziert (Schachbrettmuster). 

Es steht Ihnen Desinfektionsmittel an den Eingängen zur Verfügung.

Um im Falle einer Infektion die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, müssen wir Sie bitten, beim Kartenkauf (online u. Tageskasse) Namen, Anschrift und Telefonnummer zu hinterlegen. Sollten Sie Karten für mehrere Personen kaufen, so sind auch deren persönliche Daten mitzuteilen.

Alle erfassten Daten werden vier Wochen sicher und zugangsbeschränkt aufbewahrt und dann wieder gelöscht.

Was Sie selbst tun können?

Ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz ist beim Betreten des Theaters sowie während der gesamten Vorstellung zu tragen.

Bitte wahren Sie die allgemeinen Hygieneregeln, machen Sie Gebrauch von unserem Desinfektionsmittel und denken Sie weiterhin an die Hust- und Niesetikette.

Halten Sie die entsprechenden Nachweise bei der Einlasskontrolle bereit.

 Stand 09. Januar 2022